Service on Demand



Sprachnavigation

Service on Demand revolutioniert Ihr Facility Management

Gutes Facility Management anzubieten, ist eine hohe Kunst. Die Nutzer eines Gebäudes erwarten perfekten Service. Gleichzeitig gilt es, die Dienstleistung flexibel, bedürfnisgerecht und kosteneffizient zu gestalten.

Service on Demand ruft das Facility Management nur nach Bedarf zum Einsatz. Geplante Rundgänge zu aufgefüllten Wasserspendern und leeren Aktencontainern, intakten Kaffeemaschinen oder funktionierenden Druckern gehören der Vergangenheit an.

Und so einfach funktioniert es

Die Service-on-Demand-Geräte können an beliebig vielen Orten und Geräten angebracht werden, um Störungen, Ereignisse oder Services schnell und einfach zu melden. Anstatt dass diese Punkte nun laufend überprüft werden, melden die Gebäudenutzer via Knopfdruck, dass Bedarf an einer Dienstleistung besteht.

Alternativ können auch Sensoren eingesetzt werden, die beispielsweise die Frequenzen messen und melden, wenn nach Erreichen eines Schwellenwertes Reinigungsbedarf besteht.

Mehr erfahren

Dokumente

(3)