Service on Demand im Restaurant Espace



Sprachnavigation

Service on Demand im Restaurant Espace Interview mit Karin Beck, Verantwortliche Bankett und Catering Restaurant Espace

SV Schweiz führt das Restaurant Espace im Hauptsitz der Schweizerischen Post. Im April 2017 wurden sämtliche Servierwagen von SV Schweiz mit Smart Buttons ausgerüstet. Im Frühling 2018 wurden zudem 18 grössere Sitzungszimmer mit Buttonboards ausgestattet.

Lancierung

April 2017, Erweiterung April 2018

Umsetzung

  • 20 Smart Buttons: Abholung Servierwagen
  • 18 Buttonboards: Catering-Bestellung in den Sitzungszimmern

Im April 2017 haben Sie Service on Demand eingeführt. Was war aus Ihrer Sicht das Highlight?

Die Nutzerreaktionen waren äusserst positiv. Mit der Einführung der Buttonboards in den Sitzungszimmern konnten wir mit dem Catering-Service richtige Wow-Effekte bei unseren Gästen erzeugen. Das hat mich persönlich besonders gefreut. Hinzu kommt, dass wir uns mit der neuen Dienstleistung als innovatives Unternehmen positionieren können.

Wie hat dieser neue Service den Alltag Ihrer Mitarbeitenden verändert?

Wird der Button gedrückt, wissen wir umgehend, dass das Servierwägeli abholbereit ist. Es kommt daher nicht mehr vor, dass bereits benutztes Catering-Geschirr im Weg steht oder einen unaufgeräumten Eindruck hinterlässt. Zudem können unnötige Kontrollgänge eliminiert werden. Eine gewisse Herausforderung stellt hingegen die Einhaltung des Servicelevels bei den Catering-Bestellungen dar. Der Nutzer erwartet eine rasche Erledigung des Auftrages. Bis jetzt hat dies aber immer gut geklappt.

Sie haben den Service nach einem Jahr bereits ausgeweitet. Sehen Sie zusätzliches Potenzial?

Dank der Buttonboards in den Sitzungszimmern können wir Zusatzerträge erwirtschaften, was sehr positiv ist. Aus diesem Grund planen wir, das Angebot auf sieben zusätzliche Sitzungszimmer auszuweiten.

Mit Service on Demand können wir unsere Gäste begeistern und uns als innovatives Unternehmen positionieren. Gleichzeitig generieren wir wertvolle Zusatzerträge und machen Kontrollgänge überflüssig.

Karin Beck, Verantwortliche Bankett und Catering Restaurant Espace